Category: Gemischt

Das Paradoxon (8)

Windelgeschichten.org präsentiert: Das Paradoxon (8) – 1. Teil   Freitag, 8.Tag Säbelrasseln   Am nächsten Vormittag kam Tobi bei uns vorbei. Er teilte uns mit, das er genug Spieler für Samstag zusammen bekommen hatte. Zwar würden wir mit nur zwei Auswechselspielern antreten müßen. Dafür hätten wir aber Heimrecht, da die Fischerhuder Anlage bereits für den Spielbetrieb gesperrt Read More

was Windeln bewirken können!

Windelgeschichten.org präsentiert: was Windeln bewirken können!   Was Windeln bewirken können! Nachdem meine Geschichte ,,Freunde mit gewissen Geheimnissen“ so gut angekommen ist möchte jetzt mal keine fiktive Geschichte machen sondern eine die wirklich so passiert ist. Ich denke es wird eine einteilige Geschichte die wirklich so war wie ich sie erzähle. Nur die Namen habe ich Read More

Kims Abschlussfeier (2)

Windelgeschichten.org präsentiert: Kims Abschlussfeier (2) – 1. Teil   Kapitel 2 Der restliche Vormittag verging ohne weitere Probleme. Sie frühstückten alle gemeinsam und zum Glück hatte keines der anderen Kinder das Missgeschick von Kim bemerkt. Am Mittag gingen dann alle nach draußen zu Spielen. Doch Kim konnte sich einfach nicht auf das Spielen konzentrieren. Die ganze Zeit spuckte Read More

Das Paradoxon (7)

Windelgeschichten.org präsentiert: Das Paradoxon (7) – 1. Teil   Donnerstag, 7.Tag Protest   Die Sorge das meine Eltern uns so vorfinden würden hatte sich um Punkt Sieben Uhr Morgens erledigt. „Giaci, Giaci – hey! Wach auf!  Giaci!!!“ er schüttelte sanft meine Schulter. „Hmm?“ Schlaftrunken öffnete ich die Augen. „Wach auf Luca.“ sagte er zärtlich und küsste mich Read More

Windeldame Astrid als Swingerclub-Chefin“ (3)

Windelgeschichten.org präsentiert: Windeldame Astrid als Swingerclub-Chefin“ (3) – 1. Teil   Astrid geleitet die Typen zu den anderen Männern im Barbereich und weist ihr Personal an, ihnen keinen Alkohol zu verabreichen. Und im voraus zu kassieren, denn wer weiß, ob sie überhaupt bezahlen können. „Ihr bleibt unter meiner Aufsicht, Ihr zwei Vögel!“ läßt sie die Chefin heraushängen. „Daß Read More

Das Paradoxon (6)

Windelgeschichten.org präsentiert: Das Paradoxon (6) – 1. Teil   Mittwoch, 6.Tag Geheimnisse und Sehnsüchte   In der Nacht hatte es noch einmal geregnet. Dieses mal war es aber nur ein milder Sommerregen ohne Gewitter gewesen und der neue Morgen empfing uns wieder mit strahlendem Sonnenschein. Zwar war es immer noch nicht so warm wie vorgestern, aber der Read More

Micky (15)

Windelgeschichten.org präsentiert: Micky (15) – 1. Teil   Vorwort   Dies hier ist eine Geschichte. Sie ist frei erfunden. Außerdem sollte sie nur von Kindern gelesen werden, die den achtzehnten Geburtstag bereits hinter sich haben. Diese Geschichte handelt von Erwachsenen, die die Gestalt von Kindern haben, jedoch nach wie vor wie Erwachsene denken und fühlen. Die Read More

Das Paradoxon (5)

Windelgeschichten.org präsentiert: Das Paradoxon (5) – 1. Teil   Dienstag, 5.Tag Noch ein Windeljunge   Regen schlug in dicken Tropfen gegen die Fenster meines Zimmers, als der Wecker uns aus unseren Träumen riss. Der Himmel war dunkel grau und wilde Wolkengebilde zogen über den Himmel, wurden vom Wind zerrissen und bildeten neue Formen. Zwischendurch zuckten Blitze durch Read More

Eine miese Geschichte – Mike

Windelgeschichten.org präsentiert: Eine miese Geschichte – Mike   Der Schulpsychologe sagt, es wäre gut, würde ich (und alle anderen in der Klasse) meine Beziehung zu Siggi versuchen aufzuschreiben. Das würde mir helfen, ihn zu verstehen. Aber ich habe so den Verdacht, er will mich nur aushorchen. Er wird sicherlich meine Beschreibung dazu verwenden, um den Siggi Read More

Windeldame Astrid als Swingerclub-Chefin“ (2)

Windelgeschichten.org präsentiert: Windeldame Astrid als Swingerclub-Chefin“ (2) – 1. Teil   „Sie brauchen keine Angst haben, Frau Schandl-Pokorny.“ bemerkt einer ihrer zukünftigen Arbeitnehmer. „Auch wenn Sie die einzige Frau unter mehreren Männern sind. Wir tun Ihnen nichts.“ – „Ich habe Euch schon unter Kontrolle, keine Sorge.“ antwortet Astrid. „Und jetzt solltet Ihr Alle mir wieder aufmerksam zuhören.“ Während Read More

1 2 3 35