Sendet eure Geschichten ein!

Achtung: Reiner Informationspost

Hallo Liebe Leser,

ich möchte wie desöfteren mal daran erinnern das eure Geschichten gerne gesehen sind, seid nicht schüchtern, die Community freut sich über jede eingesendete Geschichte, geht auf Wunsch natürlich auch Vollkommen Anonym, einfach bitte kurz in der Mail schreiben das ihr nicht genannt werden möchtet.

Einsenden geht kinderleicht:

  • Per E-Mail an: einsendungen@windelgeschichten.org

Ihr dürft den Geschichtentext entweder direkt in die Mail reinschreiben, oder als jedes erdenkliches Text-Format anhängen.

Ich freue mich auf eure Einsendungen!

28 votes

11 comments

  • Tina

    Na ja, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. 🙂 Die Gute zuerst, ja ich schreibe eine Geschichte. Es wird um ein Mädchen gehen die unter besonderen Umständen lebt, leben muss und ihren Weg findet. Sie hat in dieser Geschichte auch mit Windeln zu tun aber das ist nicht die Hauptsache. Ich will ja noch nichts verraten, also soviel zur guten Nachricht.

    Die schlechte Nachricht: Es wird noch eine ganze Weile dauern bis ich sie poste, bzw.von den Betreibern posten lasse. Mein Bestreben ist eine Geschichte ohne Fehler, sei es im logischen ablauf (so Fehler wie: Ups, wieso denn jetzt Hose? Vorhin hatte sie doch nen Rock an…), sowie auch in Grammatik und Schrift. Der nächste Anspruch den ich habe ist sie zu vollenden, damit nicht im Netz eine weitere Geschichtenleiche rum gammelt.

    Derzeit bin ich bei etwas über 60 DinA4 Seiten(Schr.Gr.12) mit über 32000 Wörtern und ich arbeite fleißig. Ich jedenfalls freu mich schon total drauf wenn sie fertig ist und ich sie Euch posten kann.

    Knicks

    • Diktator77

      >Tina

      Hallo Tina,
      es freut mich zu erfahren, dass Du eine Geschichte bald veröffentlichen lassen möchtest. Ich bin gespannt!

      LG aus Berlin

      D77

  • BenFor

    Ist der Text hier überhaupt aufgetaucht? weil ich denke, es hat mal wieder der gefürchtete Terminplaner zugeschlagen *grins*. Ne, Spaß beiseite, dein „Einsendung wurde einfach ignoriert“ habe ich auch so ungefähr. Ich habe den dritten Teil meiner Geschichte schon vor drei Wochen eingesendet, und sie ist noch nicht draußen, der Admin wird wohl wieder zu viel zu tun haben. Einfach geduldig abwarten, auch wenn es schwerfällt. Da ich grade ohnehin einen Kommentar schreibe: vielleicht wäre ein Automatisches Löschen ab z. Bsp. 30 Kommentaren, dem Alter nach, ganz sinnvoll, dann muss man nicht immer soweit scrollen 😉

  • Max

    Sag mal wann repariert Ihr Endlich mal die Automatische Post Funktion… Das Jede Woche eine Geschichte kommt?

    Mann muss jz manchmal 6 Wochen warten. Und dann kommen alle Geschichten auf einmal.

    • Administrator

      Hallo Max,
      die Geschichten müssen schließlich auch noch mal geprüft werden, das geht leider nicht immer so flott.

      Liebe Grüße
      Admin

  • BenFor

    Lieber Administrator, leider muss ich auch mal Kritik äußern. Bei einigen Geschichten, die ich persönlich nichteinmal als solche bezeichnen würde, wie aktuell zum Beispiel „Erst gewollt und dann gezwungen“, habe ich den Eindruck, dass du viele Geschichten einfach „durchwinkst“, was ich sehr schade finde. Faiererweise muss ich sagen, ich glaube schon zu wissen wo da die Schwierigkeit liegt beim „filtern“, nämlich bei „Was rechtfertigt es, diese Geschichte einfach in den Papierkorb und nicht auf die Website zu setzen, also Inhalt, Grammatik, Rechtschreibung oder Schreibstil…. -und zack ist man beim Aspekt was wem persönlich gefällt usw… Aber ich würde dich schon bitten bei einigen Geschichten näher hinzuschauen. Auch wenn es im Zweifelsfall mal plötzlich eine von meinen viel diskutierten Geschichten trifft 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.